MOMINOKI Team

Mominoki Team

    Chihiro Homma
    Chihiro Homma
    Inhaberin und Färberin
    Lasse Seper
    Lasse Seper
    Allrounder

Chihiro Homma

Mominoki Yarn Eigentümerin und Färberin.

1978 in Otaru, Hokkaido geboren.
Nach dem Studium war ich als Service und Management in der Gastronomie tätig.
Zu dieser Zeit habe ich angefangen freiwillig Japanisch zu unterrichten. Nachdem ich meine Arbeit gekündigt hatte, habe ich eine Lehrerausbildung gemacht und die Qualifikation als Japanisch-Lehrerin erworben.
Im 2007, als ich 28-Jahre alt war, bin ich alleine nach Deutschland eingewandert und begann als Japanisch-Lehrerin zu arbeiten.

Ich war jeden Tag so beschäftigt und gestresst wegen meiner Arbeit und Weiterbildung. Aus diesem Grund sind meine chronischen Rückenschmerzen schlimmer geworden und ich musste mich operieren lassen. Aber durch dieses Ereignis habe ich angefangen zu stricken.
(In Mominoki Story steht, warum ich einen Woll-Shop eröffnet habe.)

Ich lebe mit meinem Partner im einer ruhigen Gegend von Berlin, wo es viele Wälder und Seen gibt.
Ich liebe die Natur und Handarbeit!  Ich habe eine Sehnsucht nach Landleben, möchte in einem Blockhaus mit Sauna und Spa wohnen, daneben ein Studio bauen und halb selbstversorgtes Leben führen und mein Feld pflegen.

Ich fühle mich im Moment aufrichtig glücklich, mich mit der Natur vereinigt. Zum Beispiel, wenn ich in den Wald gehe, jogge oder in den See hineinspringe… die Sterne anschaue, während ich die Nachtigall singen höre.

Seitdem ich nach Art und Weise der Makrobiotik gefastet habe, hat sich meine Einstellung zu der Ernährung verändert.
Wir vermeiden möglichst Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker, backen Brot fürs Frühstück und stellen selber traditionelle japanische fermentierte Lebensmittel, wie Miso und Natto, her.
Handgemachtes Essen kostet Zeit, aber dass wir den leckeren Geschmack miteinander teilen und glückliche Zeit verbringen können, ist unersetzlich.
 

Lasse Seper

In den Jahren, in denen ich als Mediengestalter gearbeitet habe, bin ich mit vielen Technologien zusammen getroffen, die mir heute die Möglichkeit geben ein so komplexes Projekt wie einen Online-Shop zu betreuen. Von Gebrauchsgrafiken für eine große Zeitschrift über DVD-Authoring für eine Post-Production bis hin zu Web-Development habe ich einen breiten Erfahrungsschatz erworben. Ich freue mich, jetzt mit meiner Liebsten selbständig einen Traum zu verwirklichen und all meine Kraft in unser gemeinsames Baby zu stecken. Wenn wir ein nur ein wenig von unserem Glück vermitteln können bin ich schon zufrieden.